Kostenlose WordPress Themes – die besten Quellen!

WordPress Blogs sind einfach zu erstellen und auch für den technisch unbegabten Blogger schnell und unkompliziert zu handhaben. Zahlreiche Themes tragen dazu bei, Ihren Blog einzigartig und unverwechselbar zu gestalten.
Es gibt im Internet eine Vielzahl an WordPress Themes, die Ihren Blog visuell verschönern können. Unzählige Anbieter halten verschiedene Themes kostenlos oder gegen einen geringen Betrag bereit und auch auf der Homepage von wordpress.org werden zahlreiche Themes zum Download angeboten. So hat man die Qual der Wahl und es ist nicht einfach, sich bei der überwältigenden Auswahl zurechtzufinden und das passende Angebot für die eigene Website zu finden.Wir möchten Ihnen hier eine kleine Auswahl an bewährten und grafisch gut gestalteten WordPress Themes präsentieren.

WordPress Deutschland

Erste Anlaufstelle auf der Suche nach deutschsprachigen WordPress Themes ist die Homepage von WordPress Deutschland. Hier lassen sich 204 deutschsprachige Themes kostenfrei herunterladen. Sie können entscheiden, ob Sie einen ein- oder mehrspaltigen Blog erstellen wollen und gezielt Angebote durchsuchen. Sehr attraktiv sind die Photoblogs, die ein- oder zweispaltig großzügigen Raum für Ihre Photos bieten. Für private Urlaubsphotos sehr gut geeignet ist das WordPress Theme my-photo-blog 1.0. Dies ist ein einspaltiger Photoblog, der widgetfähig ist und dessen Sidebar sich unter dem Content befindet.

WooThemes

Der bekannte amerikanische WordPress Theme Anbieter WooThemes bietet auf seiner Homepage neben vielfältigen kostenpflichtigen Angeboten auch einige kostenlose Themes zum Download an. Es werden dreizehn kostenfreie Themes angeboten, die sich sowohl für den privaten Gebrauch als auch für die kommerzielle Nutzung eignen. Sehr vielseitig ist das Theme „The Morning After“, das bereits über 100.000 Mal heruntergeladen wurde. Es hat einen individuell einstellbaren Feature Bereich und kann frei wählbare Widgets in der Sidebar und im Footer einsetzen. Die kostenlosen Themes sind den kostenpflichtigen Premium Angeboten qualitativ ebenbürtig, allerdings gibt es bei den kostenlosen Angeboten keinen Support.

newwpthemes.com

Auf der englischsprachigenWebsite newwpthemes.com werden kostenlose WordPress Themes im Magazin Style angeboten. Eines der besten Themes ist das „News Best“, das seit September 2011 im Angebot ist.
Dieses klar und übersichtlich gestaltete Theme bietet neben einem „Featured Content“ Bereich auf der Homepage verschiedene Optionen für die Gestaltung und Platzierung von Werbung an und eignet sich daher hervorragend für den Einsatz im kommerziellen Bereich. Das dreispaltige Theme kann mithilfe von Widgets individuell gestaltet werden.

Bizz Themes

Für Künstler, Fotografen und Blogger, die viele Fotos veröffentlichen, ist das Theme „Polar Media“ von Bizz Themes sehr gut geeignet. Auf der englischsprachigen Homepage gibt es zunächst einen übersichtlich gestalteten grafischen Bereich, die einzelnen Blog Posts sind weiter unten auf der Seite angeordnet. Neben einem kostenpflichtigem Angebot, das den Support und die PSD Files beinhaltet, kann man dieses Theme auch kostenfrei herunterladen.

deutsche-wordpress-themes.com

Eine große Anzahl an kostenlosen deutschsprachigen WordPress Themes ist auf der Seite deutsche-wordpress-themes.com/ zu finden. Über 500 Themes lassen sich gezielt nach Kategorie, Farbe oder Art des Designs durchstöbern. So findet man schnell das passende Theme für einen Nischenblog, der sich zum Beispiel mit Fitness beschäftigt. Im Bereich Sport und Fitness können 10 verschiedene Themes heruntergeladen werden, im Bereich Tiere sind 35 Themes erhältlich. Insgesamt kann aus 14 Kategorien das passende Theme ausgewählt werden.

Tags: , ,