Godaddy – Domains zum Schnäppchenpreis

Godaddy ist ein Dienst den ich in der Vergangenheit des öfteren für Domainkäufe genutzt habe. Godaddy ist der weltweit größte Registrierungs-Service für Domains und bietet bei internationalen Domainendungen wie z.B. .com, .info, .net oder .tv (ab $4,45 pro Jahr) mit die günstigsten Preise überhaupt.

Bulk-Registrierung von Domains

Wer viele Domains registrieren möchte, für den bietet sich das Bulk-Registrierungstool von Godaddy an. Hier können bis zu 500 Domainnamen auf einen Schlag eingetragen und abgefragt werden.

Hosting

Was den meisten Nutzern allerdings eher unbekannt ist, Godaddy bietet neben Domains auch Webhosting an. Es handelt sich hierbei ebenfalls um sehr günstige Tarife, ausgehend von ca. $5.00 pro Monat.
Alle grundlegenden Funktionen sind im Hosting Basis Paket (Economy Plan) enthalten. 10 GB Speicherplatz, unbegrenzter Traffic, 100 E-Mail-Konten, PHP 4 / PHP 5 sowie 10 MySQL Datenbanken. Als Bonus gibt es noch Gutscheine für Google Adwords ($20) sowie Microsoft AdCenter ($25) drauf. Vergleicht man die Pakete allerdings mit anderen US-Webhostern wird einem schnell klar, das die Pakete hinsichtlich Webspace usw.. mager ausgestattet sind.

Zahlungsarten

Als Zahlungsarten erlaubt Godaddy Kreditkarte (u.a. Visa, Mastercard) und Paypal.

Fazit

Godaddy.com bietet bei Domains ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis. Hinsichtlich Hosting gibt es aber besser ausgestattete Anbieter wie z.B. Hostgator oder Bluehost.

Du hast bereits Erfahrungen mit dem Hosting oder Domains von Godaddy gesammelt? Dann sag uns deine Meinung. Testberichte werden im Anschluss an diesen Beitrag gerne veröffentlicht.

Tags: , , , , , ,